Owner’s Cup – “Der goldene Ball“

Beste Stimmung bei den Siegern des Owner’s Cup „Der goldene Ball“ Beste Stimmung bei den Siegern des Owner’s Cup „Der goldene Ball“[/caption]
Zum 3. Mal wurde das Turnier „Owner’s Cup – Der goldene Ball“, das von der Inhaberfamilie Henrich gesponserte wurde, im GC am Lüderich ausgetragen. Den „goldenen Ball“ schlug Sabina Henrich zur Eröffnung der Golfanlage im April 2011, und dieser wurde aufwendig in einen besonderen Pokal integriert, den es am 11. Mai 2014 zu gewinnen galt.

Sichtlich stolz mit der „goldenen Ball“-Trophäe: Petra Horky und Dr. Bernd Müller-Steden

Sichtlich stolz mit der „goldenen Ball“-Trophäe: Petra Horky und Dr. Bernd Müller-Steden

Im Chapman-Vierer spielten die Teams bei extrem windigem Wetter um ihre Punkte, und am Ende des Turniertages freuten sich alle bei leckeren Rheinischen Reibekuchen und Kölsch über die Gewinner des Tages.
Überragend das Ergebnis des Netto-Siegerteams Petra Horky und Dr. Bernd Müller-Steden, denn sie schrieben nicht weniger als 52 Punkte auf ihre Scorekarte. Sie durften dann auch sichtlich stolz den wertvollen Pokal entgegennehmen. Knapp die „50-er Marke“ verfehlten als Zweite Renate Piontek und Klaus Dewes (49), Platz 3 ging an Ute Damke und Charles von Auersperg (43 Punkte).[
In der Bruttowertung setzten sich Markus Geuenich und Michael Praxl mit 29 Punkten durch, Zweite wurden nach Computerstechen René Friederich und Roberto Rätzer Rodgriguez (24 Punkte).
Seit 2011 agiert Sabina Henrich als Geschäftsführerin auf der anspruchsvollen Golfanlage mit großem Engagement. Seit dieser Zeit hat sich eine Menge getan: „Wir haben sehr viel Arbeit in den Platz gesteckt. Gerade jetzt wurden neue Abschläge gebaut und die 600 qm große Indoorhalle aufwendig zu einer Golf-Event-Halle umgebaut, in der zukünftig gefeiert werden kann.“

Golf an Rhein und Ruhr © 2019 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz