International Hickory Open Championship im GC Burg Zievel am 1. Juli 2018

Zum zweiten Mal richten PGA-Professional Menno Beelen und seine Frau Kirsten auf der wunderschönen Anlage des GC Burg Zievel in der Voreifel das „Hickory Turnier“ im Rahmen der „Dutch Hickory Society Turnierserie“ aus. Das internationale Teilnehmerfeld, bestehend aus Pros und Amateuren, spielt mit Schlägern von vor 1935, die einen Hickory-Holzschaft haben. Sie haben die Möglichkeit, solche Schlägersätze für das originale Erlebnis zu mieten.

Gern sehen die Veranstalter, wenn Sie im Kleidungsstil der 1920-er Jahre aufteen. Es gibt Sonderpreise für die am besten gekleideten Damen und Herren.

Austragungsort ist der idyllische 18-Loch Platz rund um die Burganlage in hügeliger Landschaft mit altem Baumbestand. Spielmodus ist Zählspiel (bis Hcp 15,0) bzw. nach Stableford (ab Hcp 15,1) im Wettbewerb um je drei Brutto- und Nettopreise.

Das Nenngeld (40 € für Mitglieder des GC Burg Zievel / 75 € für Gäste) inkludiert ein Getränk zur Begrüßung, ein Tee-Off-Geschenk sowie ein drei Gänge Menü (exkl. Getränke) nach dem Turnier. Die Miete für den Hickory Schlägersatz beträgt 30 €.

Meldeschluss für dieses außerordentliche Event ist Samstag, der 30.6.2018, 12:00 Uhr unter Tel: 02256/3778 oder unter: menno@mbga.de

 

Golf an Rhein und Ruhr © 2018 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz