GC Wasserburg-Anholt-Titel für Vanessa Paulsberg und Lennart Krothaus

Die Clubmeister 2021 im GC Wasserburg Anholt; allen herzlichen Glückwunsch

Der große Favorit Lennart Krothaus ging bei den diesjährigen Clubmeisterschaften im GC Wasserburg Anholt, für die bei optimalen Wetter- und Platzbedingungen insgesamt 63 Spielerinnen und Spieler gemeldet hatten, gleich mit einer 76er-Auftakt-Runde in Führung. Jan Philipp Dormann belegte mit 78 Schlägen den zweiten Platz. Nach der zweiten Runde am Sonntagmorgen wechselte dann die Führung, da Jan Philipp Dormann eine „79“ spielte, Lennart Krothaus jedoch nicht seinen Rhythmus fand und eine „84“ hinlegte. Für Spannung war somit in der dritten Runde gesorgt – diese hielt lange an, fand aber ein jähes Ende, als Jan Philipp Dormann seinen Abschlag an der „16“ ins Aus beförderte und sage und schreibe neun Schläge notieren musste. Somit sicherte sich Lennart Krothaus nach 2020 erneut den Titel des Clubmeisters. Zweiter wurde Jan Philipp Dormann, gefolgt von Leonard Ratering.

Bei den Damen setzte Vanessa Paulsberg zum Auftakt mit einer starken „76“ gleich mal ein Ausrufezeichen. Die darauf folgende „79“ war wiederum die beste Runde der Damenkonkurrenz und verschaffte ihr einen Vorsprung von 17 Schlägen vor Carmen Terstegen. In der dritten Runde konnte selbst eine „10“ an Loch 2 Vanessa Paulsberg nicht aus der Ruhe bringen, und die 84er-Runde rundete ein tolles Wochenende für sie ab. Vize-Meisterin wurde Carmen Terstegen vor Titelverteidigerin Karolina Swiatlowski.

Auch die Jugendlichen kürten an diesem Wochenende ihren Meister. Nach Runde 1 führte Luca Pieron mit 89 Schlägen vor Tim Beltermann, der eine „92“ ins Clubhaus brachte. Die zweite Runde  begann für Pieron Luca mit einem großen Schrecken, musste er an Abschlag 1 nicht weniger als 4 Mal abschlagen, um das Fairway zu treffen. Die daraus resultierende “10“ war das bestimmt nicht das geplante Ergebnis an dieser Bahn. 77 Schläge (also insgesamt nach 87 Schlägen) später hatte Luca Pieron die Runde beendet und wurde somit Jugend-Clubmeister. Ihm folgten Tim Beltermann auf Platz  2 und Leon Feldhaus auf Platz 3.

Es wurden auch Nettopreise ausgespielt. Hier setzte sich bei den Damen Senioren-Clubmeisterin Helga Schmidt vor Catarina Bürkel und Meike Mosters durch. Bei den Herren siegte Tim Beltermann vor Jens Hupertz und Sabit Ajvazi.

Golf an Rhein und Ruhr © 2021 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz