GC Hösel: green swift golf – das neue Matchplay Format

Der GC Hösel: Austragungsort des „green swift golf – des neuen Matchplay Formats

Zusammen mit dem Projekt „green swift golf“ beschreitet der Golfclub Hösel im Jahr 2017 neue Wege im Turniersport. Spannung, Emotionen und schnelle Entscheidungen – das verspricht das neue Lochspiel-Format von green swift.

Zehn Spieler treten in einer Gruppe gegeneinander an und spielen Matchplay um Punkte und Lochgewinne, das bedeutet im System „Jeder gegen Jeden“ mindestens neun Matches pro Spieler. Das Besondere: Alle Matches werden an insgesamt drei Spieltagen über jeweils 9 Loch absolviert. Ein Match zwischen zwei Spielern geht exakt über drei Loch, somit werden je Spieltag drei Matches pro Spieler absolviert.

Analog zur Tabelle der Fußball-Bundesliga sammeln die Spieler für Siege und Unentschieden Punkte, die am Ende einer Saison zusammengezählt werden. Die Spieltage im GC Hösel sind bereits für den 4. Juni, 24. Juni und 9. Juli 2017 angesetzt.

Nähere Infos zur Liga und zum Projekt gibt es auf: www.greenswiftgolf.de Anmeldungen zur „green swift matchplay liga“ werden im Sekretariat des GC Hösel oder auf der Homepage von green swift golf entgegen genommen.

Nicht mehr lange bis zum Start der „1. green swift matchplay Liga Saison“  in unserem Golfclub. Zeit, sich noch einmal diverse Details stichpunktartig anzusehen.

Das Konzept green swift matchplay liga:

Lochwettspiel mit ¾ Spielvorgabe

Erfassung aller Spieler in einzelnen Gruppen von bis zu 10 Spielern;
schnelle Entscheidungen und spannende Matches;
Matches verteilt auf 3 Spieltage á 9 Loch;
3 Matches je Spieltag für jeden Spieler;

 

Das Punktesystem:

– jeder Matchsieg bedeutet 3 Punkte, ein Unentschieden bedeutet 1 Punkt, eine Niederlage bedeutet 0 Punkte
– jedes Lochergebnis ist für das Sieg/Niederlage Ratio wichtig, jedes Loch wird also gewertet
– der direkte Vergleich zwischen zwei Spielern kann nach Punktegleichstand und Gewinn/Verlust Ratio entscheidend sein

Das Ligasystem:

– jeder spielt gegen jeden
– kein K.O. System, 9 Matches sind garantiert
– fairer Vergleich untereinander

Die Preise:

Bei Anmeldung zur Liga erhält jeder Teilnehmer bei Bestellung von Vice Golfbällen einen einmaligen Gratisdruck;

Unter allen Teilnehmern wird eine 3-monatige Mitgliedschaft bei Hand arbeit – Praxis für Physiotherapie, verlost. Das bedeutet: freie Nutzung der Trainingsfläche sowie ein persönliches Screening und eine individuelle Trainingsplanerstellung;

zusätzlich erhält der 1. Platz in jeder Gruppe einen Gutschein für eine 3-monatige Mitgliedschaft bei Hand arbeit ;

die „Vice nearest to the pin challenge“ – jeder Spieler schlägt mit einem Vice Ball ab und nimmt damit an der Challenge teil. Der Spieler mit dem nächsten Ball zur Fahne erhält ein Dreierpack exklusiver Vice Pro Bälle mit green swift Logo. Gleichzeitig unterstützt der Spieler mit der Teilnahme an der Challenge die Höseler Golfjugend.

Die Spieltage:

4. Juni 2017, Startzeiten ab 13:00 Uhr

24. Juni 2017, Startzeiten ab 13:00 Uhr

9. Juli 2017, Startzeiten ab 13:00 Uhr

Anmeldestichtag ist Freitag, der 2. Juni 2017 um 12:00 Uhr.

Anmeldung werden über das GC Hösel-Sekretariat, die Meldeliste im Club oder über die Homepage www.greenswiftgolf.de entgegen genommen.

 

Golf an Rhein und Ruhr © 2018 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz