Marcel Siem startet als Titelverteidger bei den Open de France 2013

Alstom_Open_de_France_2013
Mit einer frühen Startzeit starte Marcel Siem die Mission Titelverteidugung bei den diesjährigen Alstom Open de France im Le Golf National vor den Toren Paris.

Bereits um 8:20 startet er von Tee 10 mit seinen namhaften Flightpartnern Matteo Manassero und Fdez Castano. Gleich sechs Ryder Cup-Teammitglieder gehen in Frankreich ebenfalls ins Rennen und mit Matt Kuchar einer der herausragenden Spieler auf der diesjährigen US Tour.
Aus deutscher Sicht ist neben Siem auch Martin Kaymer (ein geteilter 4. Platz in München bestätigt sein derzeit gutes Spiel), Rookie Maximilian Kieffer (die Überraschung des Jahres) und Florian Fitsch am Start.

Für Kaymer geht es um 13:20 Uhr von Tee 1 mit Miguel Angel Jimenez und Matt Kucher, für Max Kieffer um 13:10 von Tee 10 mit Richard Bland und Ignacio Garrido auf die Runde.

Golf an Rhein und Ruhr © 2022 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz