Sensationsrunde von Marcel Zillekens

Traumrunde im Rittergut: Marcel Zillekens

Traumrunde im Rittergut: Marcel Zillekens

Einen Traumtag erlebte und eine Sensationsrunde drehte Marcel Zillekens beim offenen Herrengolftag im GC Rittergut Birkhof. Der für den GC Bergisch Land spielende, aber im GC Rittergut Birkhof „groß“ gewordene 25-jährige Student schoss auf dem Par 73-Meisterschaftsplatz in Korschenbroich eine 9 unter Par „64“ und stellte damit gleichzeitig einen neuen Platzrekord im Amateurbereich auf. Bei seiner natürlich bogey-freien Runde notierte er 10 Pars, sieben Birdies und ein Eagle und verbesserte damit sein Handicap von +2,6 auf jetzt +3,1. Sein Kommentar nach der Traumrunde: „Heute ist mir eben alles gelungen, aber solche Tage sind sehr, sehr selten!“

Den „richtigen“ Platzrekord hält übrigens Alexander Cejka, der anlässlich eines europäischen Challenge-Tour-Turniers 2003 im Rittergut Birkhof eine Runde von nur 61 Schlägen (damals Par 72) gespielt hatte.

1 Kommentar auf diesen ArtikelKommentar senden
  1. Ich finde es einfach toll, wenn man wenigstens einen in der Verwandschaft hat der richtig gut Golf spielen kann.

    Tolle Ründe – mach weiter so!

Golf an Rhein und Ruhr © 2019 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz