Neues Indoor-Trainingshaus

Freuten sich über einen Scheck in Höhe von 500 Euro – die Jugendlichen im GC Op de Niep

Freuten sich über einen Scheck in Höhe von 500 Euro – die Jugendlichen im GC Op de Niep

Die Golfjugend im GC Op de Niep freut sich über eine neue Indoor-Trainingsstätte. Denn mit dem Bau dieses Hauses und der damit verbunden Vergrößerung der Trainingsmöglichkeiten gibt Ingeborg Witt als Betreiberin des Golfplatzes Op de Niep den Jugendlichen, für die ganz besonders ihr Herz schlägt,  die Gelegenheit, auch bei schlechtem Wetter ein Training abzuhalten. Das Haus bietet neben Putten und Schlagen auch Astar-Videoanalyse sowie Flightscope X 2, ein professionelles Schlägerfitting zur Unterstützung. Beides kann das Training der Jugend und der Mannschaften gezielt fördern, natürlich auch das der Mitglieder. Und das erfreut selbstverständlich auch die Pros Earl Spry, Bob Lamp und Thomas Kersten.

Zu den Sponsoren zählen dankenswerterweise nicht nur Ingeborg Witt, sondern auch das Autohaus Minrath und die Stadtsparkasse Niederrhein, deren Marketingabteilung an die Jugendwartin Birgit Pagnia einen Scheck in Höhe von 500 Euro zur Förderung der Jugend überreichte.

Golf an Rhein und Ruhr © 2020 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz