GC Issum-Niederrhein lädt zur 2. Issumer Meisterschaft ein

Sie gewannen bei der Premire im letzten Jahr die Titel: Michaela Hericks und Hannes Ruhnau

Sie spielen Golf, wohnen in Issum, Oermten oder Sevelen, haben mindestens die sogenannte Platzerlaubnis und Lust, direkt vor der Haustüre auf einem der schönsten Golfplätze am Niederrhein zu spielen? Dann merken Sie sich den Sonntag, 12. Mai, vor.

An diesem Tag können Sie die Chance nutzen und an der 2. Issumer Meisterschaft teilnehmen, die im Rahmen eines Clubwettspiels im Golfclub Issum-Niederrhein am Pauenweg stattfindet. Die Auszeichnung des besten Issumer Golfers und der besten Issum Golferin übernimmt neben Clubpräsident Andreas Becker der Issumer Bürgermeister Clemens Brüx. Titelverteidiger sind Michaela Hericks (GC Issum-Niederrhein) und Hannes Ruhnau (GC Wasserburg Anholt).

30 Euro kostet die Teilnahme an der Issumer Meisterschaft, in diesem Paket enthalten sind das Greenfee und das Startgeld für das 18-Loch-Turnier. Startberechtigt sind beim Turnier um die Issumer Meisterschaft nur golfende Einwohner aus dem PLZ-Bereich 47661 (Issum, Oermten und Sevelen) – aus welchem Golfclub auch immer.

Gespielt wird ein vorgabenwirksames 18 Loch-Turnier. Anmeldung sind bis Mittwoch, 9. Mai, im Golfclub Issum-Niederrhein e.V. (Telefon: 0 28 35 /.9 23 10) oder per Mail an golfclub-issum@t-online.de möglich.

Golf an Rhein und Ruhr © 2018 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz