WGC-Serie gestartet, noch 17 Turniere folgen vor Südafrika

Gespielt wird nur auf spektakulären Golfplätzen – wie hier im Prince's Grant Golf Estate

Gespielt wird nur auf spektakulären Golfplätzen – wie hier im Prince’s Grant Golf Estate

In der letzten Woche schon ging es los mit den ersten beiden Qualifikationsturnieren im Rahmen der „World Golfers Championship“-Serie (WGC) im GC Hünxer Wald bzw. im G&LC Schmitzhof, und in den nächsten Wochen und Monaten wird der sportliche Wettstreit um fünf begehrte Plätze für das „WGC-Weltfinale“ vom 26. Oktober bis 2. November 2013 im südafrikanischen Durban mit 17 weiteren Turnieren – teils clubintern, teils offen ausgeschrieben – fortgesetzt.

Es ist ja hinreichend bekannt, aber dennoch kaum glaublich: Wer sich in den Qualifikationsturnieren durchsetzt (der jeweils 1. und 2. seiner Netto-Klasse), wer sich also eine Fahrkarte erspielt für das Bundesfinale im September in Issum/Niederrhein und wer dort in einer der fünf angebotenen Handicap-Klassen (0-5, 6-10, 11-15, 16-20 und 21-25) gewinnt, dem winkt die Teilnahme am Welt-Finale in Durban. Dann ist man Nationalspieler, darf die schwarz-rot-goldenen Landesfarben tragen, wird schick ausgerüstet und vertritt „Deutschland“ – und der Kostenfaktor ist gleich null. Denn der Veranstalter übernimmt für die fünf Klassenbesten jeweils den Flug, die Unterkunft, die Verpflegung, das Greenfee für die insgesamt fünf Runden (eine Einspiel-, vier Wettspiel-Runden) – die Sieger müssen also praktisch „nur“ noch Golfspielen.

World Golfers Championship

World Golfers Championship

„Das war eine super Sache im letzten Jahr in Südafrika“, schwärmen die letztjährigen Teilnehmer immer noch von der erlebnisreichen Woche in Durban, „und wir selbst werden wieder alles dransetzen, uns auch für dieses Jahr zu qualifizieren!“

Wenn das kein Grund ist, an den WGC-Qualifikationsturnieren teilzunehmen. Die Tickets für Südafrika liegen praktisch schon bereit.

Und die nächsten Chancen bieten sich hier:
27. April 2013: G&CC Elfrather Mühle (für Mitglieder mit Gästen)
5. Mai 2013: GC Schloss Haag (Club-intern)
5. Mai 2013: G&CC Mühlenhof (offenes Turnier)
9. Mai 2013: LGC Schloss Moyland (Club-intern)
8. Juni 2013: GC Wasserburg Anholt (offenes Turnier)

Weitere Informationen unter: www.wgc-germany.de

Golf an Rhein und Ruhr © 2019 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz