Tickets zu gewinnen für den „Solheim Cup 2015″

Siegerfoto
Der „Solheim Cup“ als sportliches und prestigeträchtiges Großereignis im Jahr 2015 ist das Pendant zum „Ryder Cup“ und wird zum ersten Mal in der 25-jährigen Solheim Cup-Geschichte auf deutschem Boden ausgetragen. Die besten 12 Golf erinnen des amerikanischen und des europäischen Kontinents – also ausnahmslos absolute Weltklasse-Athletinnen – spielen vom 18. bis 20. September im Golf Club St. Leon-Rot um die begehrte Solheim Cup-Trophäe.

Nach dem ersten europäischen Gewinn auf amerikanischem Boden im Jahr 2013 und dem damit verbundenen zweiten europäischen Sieg nacheinander schaut die Golfwelt im September mit Spannung nach St. Leon-Rot. An den drei Wettkampftagen werden insgesamt 28 Matchplay-Partien ausgetragen. An den ersten beiden Tagen acht „Foursomes“ (klassische Vierer) und acht „Fourballs“ (Vierball-Bestball), am Finaltag zwölf Einzel. Für diese 28 Matches werden logischerweise insgesamt auch 28 Punkte vergeben – ein Punkt für einen Sieg, einen halben für ein geteiltes Match. Das europäische Team braucht als Titelverteidiger für den Gesamtsieg 14 Punkte, während die Amerikanerinnen schon 14,5 Punkte auf dem Konto haben müssen, um den Solheim Cup zu gewinnen.

Teams und PokalIn der Gesamtstatistik liegt die USA nach 13 Austragungen mit acht Erfolgen knapp vorne, die Europäerinnen gewinnen bislang fünf Events, zuletzt vor zwei Jahren im Colorado Golf Club in Parker mit 18:10 Punkten. Mit im siegreichen europäischen Team spielte damals Caroline Masson. Ob sie auch im nächsten Monat wieder dabei ist, steht momentan noch nicht fest, auch nicht, ob auch Sandra Gal zum zweiten Mal nach 2011 nominiert wird. Die Qualifikationskriterien sind noch nicht abgeschlossen, die Schwedin Karin Koch als Kapitänin hat ihr europäisches Team noch nicht benannt. Aber als sicher gilt, dass zumindest eine der beiden deutschen Proetten dank einer Wild Card in St. Leon -Rot mit dabei sein wird – am besten natürlich beide! Auch bei den Amerikanerinnen, deren Kapitän Juli Inkster ist, gibt es noch kein endgültig feststehendes Team.

Abschlag

Erhofft werden von den Veranstaltern insgesamt 100.000 Zuschauer – und zu ihnen könnten auch Sie gehören, denn „GOLF Rhein-Ruhr“ verlost in Zusammenarbeit mit der Solheim Cup-Pressestelle „5 mal 2 Tickets“ für den ersten Wettspieltag am Freitag, dem 18. September 2015. Um zu den Siegern zu zählen, müssen Sie allerdings noch diese Frage richtig beantworten:

Zum wievielten Mal findet der Solheim Cup in Deutschland statt?
zum 1. Mal?, zum 2. Mal?, oder zum 3. Mal?

Bitte schreiben Sie die richtige Antwort auf und schicken sie unter dem Stichwort „Solheim Cup“ bis zum 31. August 2015 an:

NONNSTOP Marketing Services
GOLF Rhein-Ruhr
Bismarckstr. 114
47799 Krefeld
oder per mail an:
info@golfhreinruhr.de

Die Gewinner werden benachrichtigt. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Golf an Rhein und Ruhr © 2020 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz