Premier European Golf Course zwischen Köln und Düsseldorf

 

Ein schönes Panorama und ein sehr abwechslungsreiches Gelände sind der Rahmen für die attraktive 75 ha große Golfanlage des Golfclubs Leverkusen, die inmitten eines Landschaftsschutzgebietes gelegen ist. Der Golfplatz ist innerhalb von 20 Minuten von Kölns Zentrum aus erreichbar, und auch nur ein paar Minuten länger braucht man von Düsseldorf.

Das Highlight des Wettspielkalenders ist in jedem Jahr die Offene Wettspielwoche, die diesmal vom 2. bis zum 7. Juli 2013 stattfindet. Sechs Tage  und sechs Turniere, da wird mit Sicherheit für jeden etwas dabei sein!

Auf dem Golfplatz steht jeder Spieler immer wieder vor interessanten Herausforderungen. Um einen weitläufigen Wald gebaut, ist man während der Runde von Bäumen umgeben, die sich aber nirgends zu engen Schneisen zusammenrotten, und man so einen weitläufigen Ausblick über das Gelände behält. Auf acht Bahnen findet man teilweise über die gesamte Bahnenlänge Wasserhindernisse. Feuchtbiotope nehmen heute eine Wasserfläche von ca. 25 000 qm² ein.

Der dem internationalen Standard entsprechende Golfplatz wurde als Premier European Golf Course ausgezeichnet und erfüllt mit seinen Wasserflächen, dem Waldbestand und wild lebenden Tieren gleichzeitig die Anforderungen eines Naherholungsgebiets. Er präsentiert sich als grüne Oase im Herzen eines Industriegebietes in Köln-Flittard.

Golf an Rhein und Ruhr © 2022 Alle Rechte vorbehalten! Impressum | Datenschutz